Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Eingefrorene Kritik

Roland Etzel zur Politik der EU gegenüber der Türkei

  • Von Roland Etzel
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Der Sultanus Ottomanicus in spe fand auch gestern in Istanbul wieder ein Podium, von dem aus er seinen Zorn auf die vermeintlich feindselige Welt, in Sonderheit die Europäische Union, entladen konnte. Die vorsichtige Kritik aus Westeuropa an politisch begründeten Massenentlassungen und anderen groben Menschenrechtsverletzungen wischte Erdogan in gewohnt pampiger Weise vom Tisch, in eine...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.