Schnellsuche

Suchen auf neues-deutschland.de:

Entspannung für Kapitalisten

Freitags Wochentipp: »Phoenix-See« auf WDR

Vom sozialen Abstieg bedroht: Autobauer Mike (Felix Vörtler, li.) mit seinem Sohn Mats (Moritz Klaus)

Die USA haben nicht erst seit Donald Trumps Wahlsieg den Hang, amerikanische Leistungen per se als weltmeisterlich zu deklarieren. Angesichts ihrer Überlegenheit nennen sich die national Besten von Football bis Eishockey allerdings auch nicht zu Unrecht »Word Champions«. Das sollte im Hinterkopf behalten, wer gerade ausrastet vor Stolz über drei »International Emmy Awards« für deutsche Produktionen. Schließlich gibt es parallel die »Primetime Emmys«, bei denen stets englischsprachige Formate siegen, dieses Jahr: »American Crime Story«, die Politcomedy »Veep« und (natürlich) »Game of Thrones«. Dennoch ist es aller Ehren wert, dass mit Matthias Bittners Geheimdienstdoku »Krieg der Lügen«, Christiane Paul als Richterin in »Unterm Radar« und (natürlich) »Deutschland 83« ein Drittel der Trophäen an deutsche Produktionen gingen und dazu: an solche des Regelprogramms. Kann man schon ein bisschen stolz drauf sein. Ganz kurz. Und dann wieder zu...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Empfehlen bei Facebook, Twitter, Google Plus

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Artikel des Blogs

Über diesen Blog

Freitags Wochentipp

Jeden Montag gibt Jan Freitag einen Ausblick auf das Beste und Schlechteste der kommenden TV-Woche.

BloggerInnen

  • Jan Freitag

    Der Autor ist freier Medienjournalist und -kritiker und lebt in Hamburg. Wenn er nicht für das "nd" schreibt, bloggt er unter freitagsmedien.com.

Blogs-Übersicht

Werbung:

Werbung:

Hinweis zum Datenschutz: Wir setzen für unsere Zugriffsstatistiken das Programm Piwik ein.

Besuche und Aktionen auf dieser Webseite werden statistisch erfasst und ausschließlich anonymisiert gespeichert.