29.11.2016

Mehr Klagen gegen Topmanager

Düsseldorf. Immer mehr Topmanager in Deutschland werden von ihren Unternehmen verklagt. Die Zahl der Klagen gegen Führungskräfte, für die Konzerne einen Schaden bei der Managerhaftpflicht-Versicherung der Allianz geltend machen, habe sich in den vergangenen 20 Jahren auf rund 120 jährlich verdreifacht, berichtete das »Handelsblatt«. Demnach zählt Deutschland mit den USA und Australien inzwischen zu den Ländern mit den meisten Schadensfällen der Managerhaftpflicht. AFP/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken