29.11.2016

Verschwörung der Idioten

Die Verschwörung der Idioten lädt ein, sich in der bestehenden Gesellschaft des geschmeidigen Funktionierens mit eigenwilligen Formen des Widerstandes auseinanderzusetzen und ermöglicht Begegnungen mit ausgewählten Helden des Eigensinns.

Das freie Performancekollektiv matthaei & konsorten wertet den Begriff des Idioten für seine neueste Produktion spielerisch um, und baut ihn auf als Gegenposition zur rasenden Blödigkeit des Alltags: Idiotie wird zur Eigenheit im besten Sinne, die sich dem gesellschaftlichen Zugriff entzieht. nd

30.11., 19.30 Uhr, Sophiensaele Berlin , Sophienstraße 18, Mitte

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken