Expansion

Charlie Hebdo

Die französische Satirezeitschrift »Charlie Hebdo« erscheint vom kommenden Donnerstag an auch auf Deutsch. Zum Start beträgt die Auflage laut französischen Medienberichten 200 000 Exemplare. Das Werbeplakat zur Markteinführung zeigt Bundeskanzlerin Merkel auf der Toilette, eine Satirezeitung lesend. Der Titel lautet: »Charlie Hebdo wirkt befreiend.« Die deutsche Ausgabe soll jeden Donnerstag erscheinen und vier Euro kosten...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: