Werbung

Keine Fortschritte bei Ukraine-Gipfel

Minsk. Das Außenministertreffen zum Ukraine-Konflikt in der belorussischen Hauptstadt Minsk habe »keinerlei Fortschritt« gebracht, sagte Russlands Außenminister Sergej Lawrow am Dienstagabend nach Angaben der Nachrichtenagentur Interfax. Die Umsetzung des Friedensabkommens sei »blockiert«. Die Gespräche seien »sehr mühsam« gewesen, erklärte auch Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier. AFP/nd

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen