Aleppo - Zäsur im Syrien-Krieg

Roland Etzel zum bevorstehenden Fall der Stadt und den Folgen

  • Von Roland Etzel
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Die militärische Lage der syrischen Regierungsgegner in Aleppo ist aussichtslos. Geschieht nicht ein Wunder, werden sie die größte Stadt, die sie beherrschten bzw. was der Krieg von ihr übrigließ, verlieren. Es wäre daher für die westlichen Staaten - wenn sie wirklich so ernsthaft über das Schicksal der Zivilbevölkerung besorgt sind, wie sie erklären - ein Gebot der Vernunft, ihre Schützenhil...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.