Werbung

unten links

Bei uns droht die ABOkalypse!

Wir brauchen zahlende Digitalleser/innen.

Unterstütze uns und überlasse die Informationsflanke nicht den Rechten!

Mach mit! Dein freiwilliger, regelmäßiger Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

Wahrsager und Astrologen haben 2016 mit ihren Vorhersagen praktisch immer falsch gelegen, behauptet die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP). Dabei handelt es sich um eine Truppe, die nach eigenen Angaben ungewöhnliche Behauptungen zwar mit Skepsis betrachtet, sie aber nicht vorschnell ablehnt. Das ist äußerst verdächtig! Auch ließ sich keine zweite Quelle mit identischen Forschungsergebnissen finden, sondern lediglich eine verblüffend ähnliche Aussage von Donald Trump, der sagte, man solle nicht irgendwelchen Scharlatanen trauen, sondern nur ihm. Die CIA enthüllte zwar, dass Trumps Äußerung auf sicheren Moskauer Informationen beruhte. Einer Einflussnahme Putins Glauben zu schenken, verbietet aber das Wissen über antirussische Propaganda hierzulande. Halten Sie sich daher besser an Horoskope: »Sie sind der Glückspilz des Tages« - juchu! Und: »Rhythmische Musik sorgt für gute Laune.« Lalalalalala ... rst

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!