Für König und Vaterland

Im Kino: »Allied« von Robert Zemeckis

  • Von Caroline M. Buck
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Nein, ein Klassiker wie »Casablanca« wird »Allied« wohl nie werden, auch wenn man permanent den Eindruck hat, Hollywood-Veteran Robert Zemeckis (verantwortlich für »Forrest Gump«, »Zurück in die Zukuft«, »Falsches Spiel mit Roger Rabbit« und »Cast Away«) habe den Versuch unternommen, ausnahmsweise nicht der Mann für die Speerspitze neuer Filmtechnik zu sein, sondern mal so richtig altmodisches Kino neu zu erfinden.

Und das fängt nicht mal schlecht an. Da folgt man aus der Ego-Perspektive einem Fallschirmspringer, wie er der Erde immer näher fällt. Man kann nicht recht sagen, wie lange er wohl noch fallen wird oder wann die Erde ihn zurück hat. Wenn der ganze Film derart gekonnt mit perspektivischen Verschiebungen spielte, könnte »Allied« sich tatsächlich sehen lassen. Tut er aber leider nicht: allzu bald wird immer viel zu vieles eindeutig sein, um Spannung zu erzeugen. Von weiterreichendem Interesse ganz zu schweigen.

Es ist eine bild- ...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 505 Wörter (3250 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.