Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kurden fühlen sich vom türkischen Geheimdienst bedroht

Hamburg. Auch nach der Festnahme eines mutmaßlichen Spions des türkischen Geheimdienstes in Hamburg sehen kurdische Politiker in Deutschland ihr Leben weiter bedroht. »Die Kurden in erster Linie, aber auch weitere demokratische Kräfte, die in Europa leben und sich politisch betätigen, sind Zielscheibe des türkischen Staates und...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.