Schwesig lobt Umsetzung der Frauenquote

Berlin. Die Umsetzung der Frauenquote in Aufsichtsräten kommt nach Ansicht von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig voran. »Die Quote wirkt«, sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen der Funke Mediengruppe. »Wir haben mehr Frauen in Führungspositionen.« Nach einem Bericht Schwesigs, der dem Bundeskabinett vorgelegt werden soll, stieg der Frauenanteil in den Aufsichtsräten der zur Quote verpflichteten Unternehmen in diesem Jahr von 23,3 auf 27,5 Prozent. Ein entsprechendes Gesetz hierfür war im Mai 2015 in Kraft getreten. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung