Senat gibt sich 100-Tage-Programm

Sicherheit im Zentrum / Schulneubau und Schulsanierung sollen schnell angegangen werden

  • Von Theresa Münch
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Die neue rot-rot-grüne Landesregierung ist noch keinen Monat im Amt - und hat bereits zwei Krisen erlebt. Zuerst überschattete die Stasi-Vergangenheit des Staatssekretärs Andrej Holm den Start. Dann raste ein Terrorist mit einem Lkw in einen Weihnachtsmarkt und tötete zwölf Menschen - der erste Anschlag dieses Ausmaßes in Deutschland.

Eigentlich sollten bei dem Treffen der zehn Ressortchefs mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) am kommenden Montag im Roten Rathaus die anstehenden Schwerpunkte definiert und angestoßen werden: Schulneubau, Kitaausbau, Radwege und Wohnungsbauf...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 285 Wörter (1978 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.