René Heilig 12.01.2017 / Kommentare

Die Vögel (Part 2)

René Heilig über gefährliche Schwärmereien aus Pentagonlabors

1963 kam Alfred Hitchcocks Thriller »Die Vögel« in die Kinos. Horror pur! Und nichts im Vergleich zu dem, was das US-Militär jüngst getestet hat. Man ließ einen Schwarm mit 103 Mikrodrohnen los. Sie seien, so das Pentagon, »ein kollektiver Organismus«, der ein dezentralisiertes Gehirn für die Entscheidungsfindung besitze. Mit dieser Art künstlicher Intelligenz geht man weit über das hin...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: