Bautzen: Mit »Sieg Heil«-Ruf Anschlag gefeiert

Staatsanwaltschaft ermittelt nach rechtsradikalen Äußerungen zu Attacke auf geplante Unterkunft

  • Von Robert D. Meyer
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Bautzens Bürgermeister Alexander Ahrens war in den vergangenen Monaten bemüht, den Eindruck zu zerstreuen, die sächsische Kreisstadt habe im Vergleich mit anderen Kommunen kein besonderes Problem mit Rechtsradikalen. »Wir sind kein braunes Nest«, betonte der Oberbürgermeister 2016 im TV-Talk von Anne Will. Und dennoch ignoriert Ahrens dabei, dass sich Nachrichten über rechtsradikale Umtriebe in seiner Stadt häufen.

Am Donnerstag kam eine weitere Meldung dazu: Nach der Veröffentlichung eines Handyvideos durch die MDR-Sendung »Exakt« ermittelt die Staatsanwaltschaft Görlitz nun gegen einen Mann wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Das Video stammt nach Recherchen des Magazins von einem Dachdecker, der die bei einem Brand ver...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.