Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Brandanschlag auf Auto von SPD-Politikerin

Wagen von Mirjam Blumenthal in Neuköllner Hufeisensiedlung angezündet

In Berlin ist auf das Auto einer SPD-Politikerin ein Brandanschlag verübt worden. Das Fahrzeug wurde nach Polizeiangaben in der Britzer Hufeisensiedlung in Neukölln in der Nacht zu Samstag angezündet. Die Flammen konnten ohne die Feuerwehr gelöscht werden. Der Staatsschutz prüfe eine politische Motivation der Attacke, hieß es.

Es handle sich um das Fahrzeug der stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln, Beisitzerin im SPD-Landesvorstand und...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.