Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Ein billiges 
Exempel

Wolfgang Hübner über Fragen, die der Holm-Rücktritt aufwirft

  • Von Wolfgang Hübner
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Manchmal kommentiert die Geschichte sich selbst. Am 15. Januar 1990 stürmten tausende Demonstranten, darunter viele Bürgerrechtler, die Stasizentrale in Berlin. Es war die symbolische Inbesitznahme des gigantischen Aktenarchivs eines Repressionsapparats. Fast auf den Tag genau 27 Jahre später erklärte der Berliner Baustaatssekretär Andrej Holm nach fünf Wochen hitziger Stasidebatte seinen Rücktritt. Holm war damals 19; schon mit 14 hatt...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.