Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Rot-rotes Plus statt schwarzer Null

2016 machte Land 360 Millionen Euro Überschuss

  • Von Andreas Fritsche
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Das Land Brandenburg schließt das Haushaltsjahr 2016 mit einem Überschuss von 360 Millionen Euro ab. Darüber informierte Finanzminister Christian Görke (LINKE) am Dienstag. Es ist der sechste Überschuss in Folge. Das Land konnte 250 Millionen Euro mehr Steuern einnehmen als gedacht und musste statt der eingeplanten 657 Millionen Euro für die Integration der Flü...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.