Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Störfälle

Ulrich Effenhauser

  • Von Werner Jung
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Die Leiche hatte nichts Besonderes; mittelgroßer Mann, um die sechzig, graue, kurze Haare, breite Nase, die schon einmal gebrochen war, grauweißer Vollbart, hohe Wangenknochen, osteuropäischer Typ, leptosom, blass. Die Todesursache: präziser Herzdurchschuss, ein Profi also. Kugel Fehlanzeige, Projektil Fehlanzeige, Fundort vermutlich nicht identisch mit Tatort.« Jetzt klingt’s banal, muss aber immer wieder einmal so gesagt werden: Jeder gute Krimi, Thriller oder Agentenroman ist immer mehr als nur ein Krimi, sondern erzählt, über seine bloße Unterhaltungsfunktion hinaus, auch etwas über seine Zeit. Er ist ein Zeit- oder historischer Roman, ein Gesellschaftsp...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.