Werbung

Warnstreiks an Berliner Flughäfen

Berlin. Berliner Fluggäste müssen sich am Mittwochmorgen wegen eines Warnstreiks des Bodenpersonals auf Wartezeiten einstellen. An den Flughäfen Tegel und Schönefeld hat die Gewerkschaft ver.di rund 2000 Mitarbeiter des Bodenservices zwischen fünf und elf Uhr zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen. Grund sei ein Tarifkonflikt um bessere Bezahlung und Aufstiegsmöglichkeiten. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen