Ex-Verfassungsrichter: AfD und FN gefährden Demokratie

Nach Einschätzung des früheren Präsidenten des Verfassungsgerichts ist die politische Ordnung in Europa und den USA in Gefahr

Essen. Der Rechtspopulismus ist nach Einschätzung des ehemaligen Verfassungsrichters Hans-Jürgen Papier eine Bedrohung für die westlichen Demokratien. »Die Gefahr für die modernen Demokratien in Europa und Amerika besteht darin, dass politische Strömungen sich etablieren, die einfache, einseitige, unausgewogene und extreme Lösungen präsentieren«, sagte der frühere Präsident des höchsten deutschen Gerichts den Zeit...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: