Werbung

49 neue Windräder 2016 in Thüringen installiert

Erfurt. Der Ausbau der Windenergie in Thüringen kommt vergleichsweise langsam voran. 49 neue Windräder wurden im vergangenen Jahr installiert, berichtete MDR Thüringen am Sonntag unter Berufung auf das Thüringer Energieministerium. Im Vergleich zu 2015, als die Zahl neuer Windraftanlagen auf 24 gesunken war, sei zumindest eine Verdopplung erzielt worden, hieß es. Als einen Grund nannte das Ministerium, dass Investoren Projekte vorgezogen hätten, um sich günstigere Förderkonditionen zu sichern. Ab diesem Jahr gibt es für Neuanlagen ein Ausschreibungsverfahren, das den Bau von Windenergieanlagen begrenze. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser:innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede:n Interessierte:n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor:in, Redakteur:in, Techniker:in oder Verlagsmitarbeiter:in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung