Langsame, breite Koalitionen

Jörg Meyer über den anstehenden Textilgipfel in Bangladesch und das deutsche Textilbündnis

  • Von Jörg Meyer
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Das deutsche Bündnis für nachhaltige Textilien - in kurz: Textilbündnis - hat sich einiges vorgenommen. Das Spektrum der Mitglieder reicht von zivilgesellschaftlichen Organisationen über Wirtschaftsverbände bis zum Entwicklungshilfeministerium. Die Ziele beinhalten Umwelt-, Arbeits- und Sozialstandards sowie die Einhaltung von Menschenrechten.

Im Vorfeld eines internationalen Textilgipfels in Dhaka an diesem Wochenende machen Textilkonzerne Druck auf Bangladesch. Seit Monaten streiken und protestieren ArbeiterInnen aus der Textilindustrie für höhere Löhne und bessere Bedingungen. Die Fabrikanten entließen mindestens 1600 ArbeiterInnen, die Polizei nahm Dutzende fest.

Als Reaktion zeigte sich die hiesige Regierung besorgt um die Rechtsstaatlichkeit, die Gewerkschaften solidarisierten sich international, der DGB und die Spit...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 389 Wörter (2695 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.