Werbung

Sachsen-Anhalts Matheasse ermittelt

Echt jetzt? Ihr wollt Geld von mir?

Ja, herrgottnochmal, es kostet!

Auch, wenn's nervt – wir müssen die laufenden Kosten für Recherche und Produktion decken.

Also, mach mit! Mit einem freiwilligen regelmäßigen Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

Magdeburg. Das Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg hat die Mathematikolympiade Sachsen-Anhalt als beste Schule beendet. Schüler dieser Schule mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt holten am Samstag drei erste, neun zweite und sechs dritte Preise. Nach zwei Jahren eroberte man so den Wanderpokal vom Georg-Cantor-Gymnasium Halle zurück. Ganz vorne in der Einzelwertung landeten die Zwölftklässlerin Sara Fish von der Landesschule Pforta in Schulpforte und der Sechstklässler Jeremy Jagusch vom Rudolf-Hildebrandt-Gymnsium in Stendal. Sie kamen fast auf die volle Punktzahl. Gemeinsam mit zehn anderen erhielten sie dafür den ersten Preis. 21 Schüler errechneten sich einen zweiten, 29 einen dritten Preis. Insgesamt nahmen 247 Schüler aus Sachsen-Anhalt teil. Die zwölf besten fahren für das Land Ende April zur Bundesrunde der 56. Mathematikolympiade in Bremerhaven. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!