Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Politik für Bettlägerige

Christoph Ruf ärgert, dass der Fußball immer wieder als Testfeld für umstrittene Sicherheitsmaßnahmen herhalten muss

Ich bin in einem Alter, in dem ich mir manchmal eine Pflegekraft wünsche. Zur Toilette schaffe ich es alleine, keine Sorge. Auch püriertes Essen ist nicht nötig. Aber ansonsten ist die zuverlässigste Konstante in meinem Leben eine Lebensunfähigkeit, die ohne fremde Hilfe nicht zu bewältigen ist.

Ich bräuchte zum Beispiel wirklich dringend jemanden, der mir am Wochenende das Ladegerät zum Laptop hinterherträgt, wenn ich mal wieder in Eile aus der Tür renne, um rechtzeitig im Stadion zu sein. Am nächsten Spieltag vermisse ich den Kuli zum Schreibblock (oder den Schreibblock zum Kuli), damit ich nicht immer die Kollegen in der Interviewzone anbetteln muss. Ich habe zu Hause auch um die 20 Zahnbürsten, denn immer, wenn ich im Hotel übernachte, muss ich mir vor Ort eine neue kaufen.

Ich weiß, wie wichtig zuverlässige Pflegekräfte sind, ich habe schließlich selbst acht Jahre in der Altenpflege gearbeitet. Haben Sie Interesse? Ich w...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.