Israel dient sich den Saudis an

Lieberman will eine NATO des Nahen Ostens

  • Von Roland Etzel
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

»Es ist Zeit, öffentlich ein formelles Bündnis zu bilden, eine Koalition aller gemäßigten Kräfte im Nahen Osten gegen den Terror.« Der israelische Rechtsaußen Avigdor Lieberman gibt gern den Mann fürs Grobe. Es ist inzwischen schon sein Markenzeichen, Dinge auszusprechen, wovor sein Ministerpräsident Benjamin Netanjahu gewöhnlich zurückschreckt. Markantestes Beispiel dafür war bisher Liebermans Gedankenspiel vom »Transfer« israelischer Araber in arabische Staaten.

Am Dienstag machte der frühere Außenminister und jetzige Verteidigungsminister Lieberman im Berliner Blatt »Die Welt« den israelischen Wunsch nach einem Militärbündnis mit den reaktionärsten arabischen Staaten, namentlich Saudi-Arabien, öffentlich. Und er hat dabei keine Probleme, sie als »gemäßigte sunnitische Staaten« zu bezeichnen. Lieberman lockt mit einer »echten Koalition« nach NATO-Vorbild, in der »...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 419 Wörter (2858 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.