Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Großes Sprücheklopfen

Umfrage: Baden-Württemberg hat beliebtesten Slogan

Stuttgart. Die Bundesländer werben jeweils mit einem Slogan für sich. Die Universität Stuttgart-Hohenheim hat am Donnerstag auf Basis einer bundesweiten Online-Umfrage ein Beliebtheitsranking dieser Sprüche veröffentlicht. Der Slogan Baden-Württembergs »Wir können alles. Außer Hochdeutsch« ist demnach der beliebteste aller Bundesländer. Mehr als 54 Prozent der Umfrageteilnehmer setzen diesen Spruch auf Platz eins.

An zweiter Stelle kommt das Saarland mit »Großes entsteht immer im Kleinen«, Nummer drei ist Thüringen mit »Hier hat Zukunft Tradition«. An der Umfrage nahmen 1247 Menschen teil.

Die weitere Platzierung: 4. Schleswig-Holstein: »Der echte Norden.« 5. Brandenburg: »Neue Perspektiven entdecken.« 6. Bremen: »Bremen erleben.« 7. Hamburg: »Wachsen mit Weitsicht.« 8. Berlin: »Be Berlin.« 9. Nordrhein-Westfalen: »Germany at its best.« 10. Mecklenburg-Vorpommern: »MV tut gut.« 11. Sachsen-Anhalt: »Ursprungsland der Reformation.« 12. Hessen: »An Hessen führt kein Weg vorbei.« Die Schlussgruppe bilden Sachsen: »So geht Sächsisch.«, Rheinland-Pfalz: »Wir machen s einfach.« und Niedersachsen mit dem Spruch »Niedersachsen. Klar«. Bayern hatte zum Zeitpunkt der Umfrage keinen offiziellen Slogan. epd/nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln