Wenn die Army mit Kirche gegen den US-Präsidenten kämpft

Olaf Standke über Trumps Pläne, Entwicklungsgelder zu kürzen

  • Von Olaf Standke
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

In den USA ist es nicht alltäglich, dass fortschrittliche Kirchenleute und hochrangige Militärs außenpolitisch an einem Strang ziehen. Präsident Donald Trump hat jetzt mit seinem ersten Budgetentwurf dafür gesorgt. Nicht nur Vertreter evangelikaler und römisch-katholischer Kirchen und Verbände haben sich gegen die vorgesehenen drastischen Streichungen bei internationalen Hilfsprogrammen ausgesprochen, auch 120 frühere Generäle und Admirale kritisieren die Pläne der Trump-Regierung.

Der ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.