Bauarbeiten auf Rügen

Bergen. Auf Rügen wird ein knapp drei Kilometer langer Abschnitt der alten B 96 ausgebaut. Am Dienstag starten die Bauarbeiten im ersten 350 Meter langen Bereich zwischen den Abfahrten Jarnitz und Ralswiek. Die Straße wird voll gesperrt. Die Umleitung führt über die B 196 nach Karow, Prora und Mukran. Die B 96 nördlich von Bergen, die Richtung Hafen Sassnitz führt, soll von 6 auf 7,50 Meter verbreitert werden, gab der Leiter des Straßenbauamtes in Stralsund, Ralf Sendrowski, bekannt. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken