»Eine Art Cloud?«

Anne Weber über »Kirio«, den Wundertäter

  • Von Irmtraud Gutschke
  • Lesedauer: ca. 3.0 Min.

Ein moderner Schelmenroman voller Sprachphantasie und Komik, so lobt die Jury. Es stimmt und klingt doch, als hätte man sich um etwas Wesentliches herumlaviert. Was ich in gewisser Weise auch tun werde. Denn es gibt Bücher, die verlieren ihren Zauber, wenn man sie öffentlich auseinanderpflückt. »Aber ich habe die Hoffnung, einem Detektiv in die Hände gefallen zu sein«, heißt es auf der ersten Seite. »Und am Ende werden wir alle wissen, mit wem oder was wir es zu tun haben.« So wie der Verlag es im Vagen ließ, will auch ich dem Leser nicht die Freude am Entdecken nehmen. Wer spricht da? Nur so viel: Es ist keine materielle Person. »Bin ich ein Lachs?«, wird auf Seite 29 gefragt. »Eine Art Cloud?«, heißt es auf Seite 201.

Lassen wir es damit bewenden. Aber gesagt sein muss doch, dass die Identität dieses Ich-Erzählers wesentlich für die Autorin war. Der Witz ist dabei: Er kennt sich selber nicht genau, braucht also ein Gegenüber, um zu sa...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 631 Wörter (3828 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.