Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Offenbar Dutzende Zivilisten bei Angriffen in West-Mossul getötet

Mossul. Bei Luftangriffen auf die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) im Westen der irakischen Stadt Mossul sind offenbar Dutzende Zivilisten getötet worden. Die irakische Armee kündigte am Sonntag an, das Verteidigungsministerium werde die Vorwürfe untersuchen. Einige der Opfer wurden womöglich bei einem Luftangriff der US-geführten Anti-IS-Koalition getötet...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.