Obdachlose als Weltumsegler

In einer Notunterkunft lebende Polen bauen sich eine Jacht

  • Von Maja Czarnecka, Warschau
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Slawomir Michalski hat keinen Job und keine Wohnung, dennoch arbeitet er täglich mindestens acht Stunden. »Von sieben Uhr morgens bis drei Uhr nachmittags, wenn nötig auch länger«, sagt der 60-Jährige. Denn er hat einen Traum: In einer selbst gebauten Jacht die Welt zu umsegeln. Michalski lebt in der Obdachlosenunterkunft des Kamillianer-Ordens am Rande Warschaus.

Vor zehn Jahren hatte Pater Boguslaw die Idee, mit den wohnungslosen Männern ein Schiff zu bauen. Das Projekt werde den Obdachlosen Selbstvertrauen geben und ihre Chancen verbessern, Arbeit zu finden, war Boguslaw überzeugt. Als der Priester und ehemalige Gdansker Werftarbeiter 2009 starb, schworen sich die Männer an seinem Grab, die Jacht zu vollenden - und sie nach ihm zu benennen. »Viele Leute fragten sich, ob wir verrückt seien. Was für eine irre Idee: Obdachlose bauen ein ...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 442 Wörter (2753 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.