Werbung

Freiwilligendienste in Sachsen mit viel Zulauf

Dresden. In Sachsen engagieren sich über 5000 Jugendliche und Erwachsene freiwillig für die Gesellschaft. Das ist nicht nur etwas für Schulabgänger, auch die Erwachsenendienste haben seit Jahren regen Zulauf, wie die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Freiwilligendienste in Dresden vor Beginn einer Aktionswoche am Mittwoch mitteilte. Die Vielfalt reiche von den klassischen sozialen Einsatzfeldern über Kultur, Sport, Politik bis zu Denkmalpflege und Ökologie. Neben dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) gibt es auch den Freiwilligendienst aller Generationen (FDAG) und den Bundesfreiwilligendienst. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!