Werbung

Test mit Gratisinternet in Regionalzügen der Bahn

Potsdam. Nach anderen Bundesländern werden auch in Berlin und Brandenburg die Weichen für kostenfreies Internet in Regionalzügen der Deutschen Bahn gestellt. Ein einjähriger Pilotversuch soll ab Ende Mai/Anfang Juni in zwei Zügen der Linien RE 3 (Stralsund-Elsterwerda) und RE 5 (Rostock-Wünsdorf) starten. Angestrebt werde, die kostenfreie WLAN-Nutzung in den Zügen bei Neuausschreibungen in die Verkehrsverträge aufzunehmen, erklärte der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB). 2016 hatte bereits die Ostdeutsche Eisenbahn ODEG auf der Strecke Wismar-Cottbus kostenfreies Internet erprobt. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen