Werbung

Mehrere Verletzte bei Unfall auf Stadtautobahn

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Stadtautobahn A 100 im Bezirk Tempelhof-Schöneberg sind am Montag mindestens sieben Menschen verletzt worden. Drei von ihnen befanden sich in Lebensgefahr. Wie Polizei und Feuerwehr weiter mitteilten, ereignete sich der Unfall gegen 10 Uhr nahe der Ausfahrt Alboinstraße. Nach ersten Angaben waren fünf Pkw sowie ein Lastwagen und ein Müllfahrzeug in die Karambolage verwickelt. Der Fahrer des Müllfahrzeugs musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen