Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Zahlen rund ums Rad

  • Von Wolfgang Hübner
  • Lesedauer: ca. 4.0 Min.

15

Die Reise um die Welt in 15 Monaten - mit dieser Anlehnung an Jules Verne lässt sich das Abenteuer von Annie »Londonderry« Kopchovsky zusammen-fassen. Die gebürtige Lettin, als Kind mit der Familie in die USA ausgewandert, hatte schon selbst drei Kinder, als sie beschloss, als erste Frau die Erde auf dem Rad zu umrunden. Um die Fahrt zu finanzieren, machte sie Werbung die Mineralwassermarke Londonderry, für die sie sogar ihren Namen änderte. Als sie am 24. September 1895 nach Boston heimkehrte, wurde sie als Heldin empfangen. Bald aber war ihre große Fahrt vergessen.

268

Manche Leute riskieren Kopf und Kragen, um in irgend einem Rekordbuch erwähnt zu werden. Fred Rompelberg gehört dazu. Der niederländische Radprofi hängte sich im Jahre 1995 an ein speziell ausgestattetes Rennauto, das ihn mit bis zu 268,83 Kilometer pro Stunde über eine Rennstrecke in der Salzwüste von Utah zerrte. Ein Weltrekord, denn er gerne behalten ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.