Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Unten links

Die größte Hexenjagd in der Geschichte der USA erregt die Weltöffentlichkeit. Präsident Donald Trump versuchte mit einem Dekret in letzter Minute vergeblich, die Hexenverfolgung auf alte Frauen mit schwarzen Vögeln auf der Schulter zu begrenzen, wenn diese Hillary Clinton heißen. Die Verordnung ging vor Gericht jedoch überraschend in Flammen auf. Nun wird ein Sonderermittler herausfinden, welcher Hexerei Donald Trump seinen Wahlsieg verdankt und ob auch russische Schamanen im Spiel waren. Ein früherer FBI-Mann soll im Weißen Haus nach dunklen Ecken suchen, wo Berater des Präsidenten eventuell den schwarzen Künsten frönen. Gruppen afroamerikanischer Künstler schlossen sich daraufhin zu Spontandemos gegen den Rassismus in den USA zusammen. Der Präsident dementierte auf Twitter, dass die Zahl der Hexensabbate im Oval Office seit seiner Amtsübernahme zugenommen hat. Und auch einen Besen habe er noch niemals in die Hand genommen. uka

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Lastschrift

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln