Werbung

Kind stirbt nach Sturz aus Fenster in Asylheim

Das am Sonntagvormittag aus einem Fenster in Hohenschönhausen gefallene sechsjährige Mädchen ist tot. Der Unfall hatte sich nach Polizeiangaben in einem Flüchtlingsheim in der Konrad-Wolf-Straße ereignet. Das Kind stürzte aus einem Fenster im fünften Stock. Rettungskräfte brachten es noch schwer verletzt ins Krankenhaus, wo es jedoch kurz darauf starb. Die Polizei ermittelt nun, unter welchen Umständen das Unglück geschah und ob die Eltern ihre Aufsichtspflicht verletzt haben. Erst am Donnerstag war in Kreuzberg eine Vierjährige aus dem Fenster einer Wohnung im achten Stock gefallen und wenig später gestorben. dpa/nd

Dazu passende Podcast-Folgen:

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung