Werbung

Europäischer Staatsakt für Kohl wohl Anfang Juli

Berlin. Ein europäischer Staatsakt für Helmut Kohl wird voraussichtlich Anfang Juli stattfinden. Nach Informationen der dpa vom Montag sprach viel für das Datum 1. Juli. Das würde auch mit Terminplanungen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) übereinkommen. Am 2. und 3. Juli wollen die Spitzen von CDU und CSU ihr gemeinsames Wahlprogramm verabschieden. Der frühere Bundeskanzler und CDU-Vorsitzende Kohl war am vergangenen Freitag im Alter von 87 Jahren gestorben. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hatte einen europäischen Staatsakt angeregt. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen