Werbung

Ein Chor für Jesus

Singende Thüringer

Für den Chor des geplanten spirituellen Musicals »Jesus - ganz.nah.dran« in der Erfurter Lutherkirche wurden 111 Sänger gefunden. »Damit haben wir unser Ziel von 100 Chormitgliedern übertreffen können«, sagte Projektleiter Jürgen Schneider am Dienstag in Erfurt. Die Anmeldeliste werde nun endgültig geschlossen. Der Aufruf, bei dem Chor des Musicals mitzumachen, war im Herbst vergangenen Jahres gestartet worden.

Bereits seit Mitte Mai probe der Chor für die geplanten drei Aufführungen am 27. und 28. Oktober. Schon jetzt könnten Karten erworben werden. Das Musical von Peter Frank (Libretto: Felix Leibrock) hatte 2013 seine Premiere in Apolda. Danach wurde es noch einmal im Saarland aufgeführt. Inhaltlich bewege sich das Stück zwischen Weihnachtszeit und Passionsgeschichte. Unterstützt wird das Projekt des Kirchenkreises Erfurt, das auch den kulturellen Abschluss des 500. Reformationsjubiläums in der Thüringer Landeshauptstadt darstellt, von der Sparkasse Mittelthüringen. epd/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!