Der Traum von der Rückkehr

Mehr als 150 000 von Landraub betroffenen Familien in Kolumbien steht die Rückgabe ihres Bodens zu

  • Von Knut Henkel
  • Lesedauer: ca. 3.5 Min.

Die bunte Folie am Fensterrahmen des Holzhauses von José María Calle ist schon von Weitem zu sehen. In einem dunklen Blau, einem hellen Grün und zwei weiteren Signalfarben schimmert die Kunststoffplane, die in einem lauen Luftzug sanft hin und her pendelt. »Strategien der Großgrundbesitzer, um Land von Kleinbauern zu behalten und zu legalisieren«, steht in grünen Druckbuchstaben auf Spanisch drauf. »Ich wollte Flagge zeigen und nun können sich alle über die Kniffe der Terratenientes (Großgrundbesitzer) informieren«, erklärt der hagere Bauer mit gedämpfter Stimme. In seinem Vorgarten findet gerade das Treffen der Bauernorganisation »Tierra y Paz« (Land und Frieden) statt. »Wir haben uns organisiert und unterstützten uns gegenseitig dabei, unser Land zurückzubekommen. Schließlich wurde es uns fast zeitgleich weggenommen«, wispert der 73-Jährige und weist den Weg in die Küche, um ein paar ruhige Sätze mit dem Besucher zu wechseln.

Gr...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 789 Wörter (5039 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.