Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Macron beschwört Frankreichs ewigen Bund mit den USA

Pariser Ehrengast Trump verteidigt seinen Sohn in der Russland-Affäre

Paris. Mit dem US-Präsidenten Donald Trump als Ehrengast beging Frankreich am Freitag seinen Nationalfeiertag. Auf Einladung von Staatschef Emmanuel Macron besuchte Trump am Vormittag die traditionelle Militärparade auf den Champs-Élysées. Macron würdigte demonstrativ die Freundschaft zu den USA, »die uns zu Hilfe geeilt sind«. Nichts werde »uns jemals trennen«, versicherte er.

Überschattet wurden die Feierlichkeiten vom ersten Jahrestag des Anschlags von Nizza. Dazu waren am Abend Gedenkveranstaltungen in der Mittelmeerstadt geplant.

Eine Schlappe erlitt der US-Präsident vor einem Bundesgericht in Hawaii, das weitere Ausnahmen von dem verhängten Einreiseverbot für Menschen aus sechs mehrheitlich muslimischen Ländern einräumte. Sie gelten nun für mehr Verwandte als bisher. In der Russland-Affäre verteidigte Trump vor der Presse in Paris das Vorgehen seines Sohnes. Agenturen/nd Seiten 2 und 7

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln