Werbung

unten links

Bei uns droht die ABOkalypse!

Wir brauchen zahlende Digitalleser/innen.

Unterstütze uns und überlasse die Informationsflanke nicht den Rechten!

Mach mit! Dein freiwilliger, regelmäßiger Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

Sich regen bringt Segen. Dauernder Regen bringt aber nur Seen. Alles spült er in diesem Sommer fort: Blumen im Garten, Rechtsstaaten, Buchstaben. Der Blick aus dem Fenster geht in ähnliches Dunkel wie der Blick in die Welt. Die japanische Regierung will mit einem Gesetzespaket die Suizidrate senken - erstaunlich, dass sie dabei nicht auf der autoritären Welle surft und existenzielle Traurigkeit und Entleibung einfach per Dekret verbietet. Über den Besuchern des Magdeburger Zoos kreisen künftig Geier. Aber wozu Eintritt zahlen? Die bestblühenden Landschaften in der Nähe vieler Städter sind schließlich, nicht nur durch die derzeitige Dauerbewässerung: Friedhöfe. Aber bevor diese Kolumne jetzt völlig von Tränen und Niesel fortgeschwemmt wird, möchte es der Autor doch eher mit der regen Geisteshaltung jenes Zeitgenossen halten, der auf seinen Grabstein meißeln ließ: »Guck nicht so doof, ich läg jetzt auch lieber am Strand.« Auch ohne Regen ein Segen an Seen. stf

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!