Werbung

25. Uckermärkische Musikwochen laden ein

Templin. Am Wochenende beginnen die 25. Uckermärkischen Musikwochen. Die Besucher erwarten 23 Konzerte in Kirchen aber auch in Ställen oder Scheunen. Auf dem Programm stehen Aufführungen mit Musikern unter anderem aus Indien, Argentinien, Tschechien, Polen, Spanien, Slowenien, Deutschland und Island, teilten die Veranstalter mit. Das Festival wird am Samstag in Templin eröffnet und endet am 3. September in der Dorfkirche von Kunow. epd/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!