UNO: Kindersoldaten in Nordmali im Einsatz

Bamako. Im Norden Malis setzen bewaffnete Gruppen nach UN-Angaben auch Kindersoldaten ein. Der Direktor der Menschenrechtsabteilung der UN-Mission für Mali (Minusma), Guillaume Ngefa, sagte am Donnerstag, es sei bewiesen, dass die bewaffneten Gruppen Kindersoldaten in ihren Rängen hätten. Außerdem seien nach neuen Erkenntnissen unter den 33 Gefangenen des Ex-Rebellenbündnisses CMA in der nordmalischen Stadt Kidal acht Kinder. AFP/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken