Denklösung »Verhext«

Sowohl etwas weniger schwer, als auch etwas mehr ging es am 19./18. August bei »Keine Hexerei, nur leicht verhext« zu. Die Antwort auf die erste Frage stand genau besehen schon in der Aufgabe. Die Radler treffen sich nach einer Stunde, deshalb ist der Hund 23 km gelaufen. Richtig hatte das auch Julia Bertold aus Kiel, und sie wurde für den entsprechenden Buchpreis ausgelost: »Gisela Steineckert - Das Leben hat was« von Irmtraud Gutschke, neues deutschland und Das Neue Berlin.

Der Buchpreis für die Antwort - »Seebreite 200 Meter« - auf die zweite Frage ging per Los an Bernd-Rainer Fehmann aus Weißwasser: »Markus Wolf - Letzte Gespräche« von Hans-Dieter Schütt, neues deutschland und Das Neue Berlin. Hier führte der richtige Ansatz zu einer quadratischen Gleichung, bei der letztlich die absolute Geschwindigkeit der Schwäne keine Rolle mehr spielte.

Herzlichen Glückwunsch, Dank allen für die wieder rege Teilnahme, viel Spaß und möglichst auch Erfolg beim nächsten Mal! mim

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung