Werbung

May will Brexit-Rede in Florenz halten

London. Die britische Premierministerin Theresa May will am 22. September eine Rede zum Brexit-Kurs ihres Landes in der italienischen Stadt Florenz halten. Das bestätigte ein Regierungssprecher am Donnerstag auf Anfrage von dpa. May wolle im »historischen Herzen Europas« über den Stand der Austrittsverhandlungen informieren und den Wunsch ihrer Regierung nach einer »tiefen und besonderen Beziehung« mit der EU unterstreichen, hieß es aus dem britischen Regierungssitz Downing Street.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!