Werbung

Kosovo-Abgeordnete prügeln sich vor Kamera

Pristina. Zwei Abgeordnete des Kosovo-Parlaments haben sich im TV-Studio des Senders »Klan« in Pristina vor laufenden Kameras geprügelt. Zuerst schüttete der Oppositionsabgeordnete Frasner Krasnici am Freitagabend sein Wasserglas auf seinen Diskussionspartner Milaim Zeka vom Regierungslager. Der bewarf den Herausforderer mit seiner Wasserflasche. Krasnici ging dann mit Fäusten auf seinen Widersacher los. Die beiden mussten von Mitarbeitern des Senders getrennt werden. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!