Werbung

Studie: Väter nehmen wenig Elternzeit

Bremen. Väter halten sich nach den Ergebnissen einer bundesweiten Studie der hkk Krankenkasse noch immer bei der Elternzeit zurück. Nur jeder dritte Vater gehe in Elternzeit, obwohl es Elterngeld gebe und die Kindertagesstätten ausgebaut würden. Die Mehrheit entscheide sich hingegen nur für das Minimum von zwei Monaten.

Das Bremer Institut für Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung befragte für die Studie online 924 Väter im Alter zwischen 25 und 55 Jahren.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen