Werbung

Neuer Friedensdialog mit Taliban

Kabul. Nach langer Pause lassen Afghanistan, Pakistan, China und die USA eine Konferenzserie zur Vorbereitung von Friedensgesprächen mit den radikalislamischen Taliban wieder aufleben. Das Treffen solle am 16. Oktober in Muskat, der Hauptstadt des Sultanats Oman, stattfinden, bestätigte ein Sprecher des afghanischen Außenministeriums am Mittwoch. Die Taliban sind wie bei den bisherigen Runden allerdings nicht eingeladen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen