Werbung

Erneute US-Polemik gegen Nordkorea

Seoul. US-Verteidigungsminister James Mattis hat in Seoul bekräftigt, dass die USA eine Atommacht Nordkorea - ein Kernziel Pjöngjangs - unter keinen Umständen akzeptieren würden. Die Bedrohung, die Nordkorea für seine Nachbarn darstelle, habe sich »beschleunigt«, erklärte Mattis. Der Führung um Staatschef Kim Jong Un warf er vor, ihr Raketen- und Atomprogramm »illegal« und »unnötig« auszubauen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!